melaniehirsch

< | nächstes Konzert | Kartenvorverkauf

Freitag, 21. Dezember 2018, 20 Uhr | 19 Uhr Vorkonzert*
Canisianum, Aula

 

Schwingt freudig euch empor
Ein Fest für das göttliche Kind


Ensemble vita & anima
Melanie Hirsch – Sopran
Plamena Nikitassova – Barockvioline (Jacob
Stainer), Rebeka Rusó – Viola da gamba (Jacob
Stainer), Peter Waldner – Orgelpositiv & Cembalo

 

Das diesjährige Weihnachtskonzert mit dem Ensemble für Alte Musik vita & anima ermöglicht die Wiederbegegnung mit illustren Gästen unserer Konzertreihe: Die Sopranistin Melanie Hirsch sang sich bereits mehrfach in die Herzen unseres Konzertpublikums, die versierte Barockgeigerin Plamena Nikitassova begeisterte unter anderem als exzellente Bach-Interpretin, die Gambistin Rebeka Rusó hinterließ mit ihren feinfühligen Bach-Interpretationen tiefe Eindrücke.
Gemeinsam mit unserem künstlerischen Leiter Peter Waldner gestalten diese herausragenden Interpretinnen ein Programm mit Musik, die auf das nahende Fest der Geburt Christi einstimmt. Von kitschig-kommerzieller Berieselungsmusik meilenweit entfernt, künden die herrlichen Vokal- und Instrumentalwerke italienischer und deutscher Komponisten, die an diesem Abend zu hören sind, von echter, tief empfundener Festfreude in ihren vielfältigen Facetten.
Freuen Sie sich auf musikalische Höhepunkte wie die berühmte Echo-Arie aus dem vierten Teil von Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium und auf viele weniger berühmte, aber nicht minder berührende adventliche und weihnachtliche Werke des Hoch- und Spätbarocks.

 

linie30px


*Vorkonzert: Kammerchor des Musikgymnasiums Innsbruck
Leitung: Siegfried Portugaller


Mit Unterstützung der Reisebüro Idealtours GmbH